Stadt Lenzburg
Stadt Lenzburg
Kronenplatz 24
5600 Lenzburg Aargau CH
+41 62 886 45 45

Jugendspiel Lenzburg


Leiter Musikschule
Heinz
Binder
Angelrainstrasse 7
5600 Lenzburg

Telefon Büro:  062 888 42 11

Email | Website

Das Jugendspiel Lenzburg entstand aus der Kadettenmusik. Trägerschaft des Spiels ist die Einwohnergemeinde Lenzburg. Den Jugendlichen bietet die Musikschule die Gelegenheit, das Spielen eines Instruments zu erlernen und die musikalischen Fertigkeiten zu schulen. Richtig Freude kommt jedoch erst auf, wenn das Erlernte im Zusammenspiel mit anderen Jugendlichen angewendet und zu einem gemeinsamen Werk zusammengefügt werden kann. Hier bietet das Jugendspiel Lenzburg den blasmusikbegeisterten Jugendlichen die Möglichkeit, das Zusammenspiel mit anderen Instrumenten zu üben und an den Konzerten die Begeisterung an der Blasmusik weiterzutragen. Voraussetzung dazu ist einzig, dass die Jugendlichen ihr Blas-, Rhythmus- oder Tasteninstrument bereits recht gut im Griff haben. Die Spielerinnen und Spieler sammeln während etwa ein bis zwei Jahre in der B-Formation die ersten Erfahrungen im Zusammenspiel, besuchen gemeinsame Probewochenenden und nehmen an den Jahreskonzerten teil. Wenn das technische und musikalische Können soweit fortgeschritten sind, erfolgt der Übertritt ins A-Spiel. Hier spielen bis zu sechzig Jugendliche unter der Leitung des Dirigenten recht anspruchsvolle Stücke. Klassische Werke, Ouvertüren und Unterhaltungsmusik gehören ebenso zum Programm wie Popmusik und Rock'n Roll. Im Musiklager kann während einer Woche in der Freizeit die Kameradschaft gepflegt werden.