Stadt Lenzburg
Stadt Lenzburg
Kronenplatz 24
5600 Lenzburg Aargau CH
+41 62 886 45 45

Allgemeines

Aufgaben

Der Einwohnerrat (Stadtparlament) ist die Legislative (gesetzgebendes Organ) der Stadt. Seine Mitglieder werden zur Zeit von sechs Parteien gestellt. Seine Funktion ist im Geschäftsreglement des Einwohnerrates festgehalten.

Zusammensetzung

Der Einwohnerrat besteht aus 40 Mitgliedern. In der Amtsperiode 2018/2021 sind die Parteien wie folgt vertreten:

Parteibezeichnung  Amtsperiode
2018/2021
Amtsperiode
2014/2017
Sozialdemokratische Partei SP 10 9
Schweizerische Volkspartei SVP  9 10
Freisinnige Partei FDP  9 8
Grünliberale Ortspartei GLP  4 4
Christlichdemokratische Volkspartei CVP 3 3
Grüne 2  3
Evangelische Volkspartei EVP   2  2
Bürgerlich-Demokratische Partei BDP   1  1

Wählbar sind alle Stimmberechtigten mit Ausnahme der Mitglieder des Stadtrates, des Stadtschreibers und seines Stellvertreters. Die Wahl des Einwohnerrates erfolgt nach den Gesamterneuerungswahlen des Stadtrates auf eine Amtsdauer von vier Jahren nach dem Verhältniswahlverfahren (Kandidatenstimmsystem).

Zuständigkeit

Dem Einwohnerrat stehen jene Befugnisse zu, welche in den Gemeinden ohne Parlament von der Gemeindeversammlung ausgeübt werden. Unter anderem beschliesst er:

  • über den Steuerfuss und das Budget der Stadt sowie über die Gemeinderechnungen und den Rechenschaftsbericht des Stadtrates,
  • spricht die Verpflichtungskredite für Investitionsvorhaben,
  • erlässt oder ändert Reglemente (z.B. Gebührenreglemente, Bauordnung mit Zonenplan, Dienst- und Besoldungsreglement für das Gemeindepersonal)
  • entscheidet über die Zusicherung des Gemeindebürgerrechts an Ausländer.
GPFK

Der Einwohnerrat wählt aus seiner Mitte eine 9 Mitglieder zählende Geschäftsprüfungs- und Finanzkommission (GPFK). Sie prüft den Voranschlag, die Rechnung sowie den Rechenschaftsbericht und berät die Einwohnerratsgeschäfte vor der Behandlung im Rat.

Einwohnerratssitzungen

Der Einwohnerrat wird in der Regel jährlich zu sechs Sitzungen einberufen. Diese finden jeweils an einem Donnerstag um 19.30 Uhr in der Aula des Schulhauses Bleicherain statt. Die Sitzungen sind öffentlich, Zuhörer sind herzlich willkommen.

Unterlagen

Interessierte Personen können die Einwohnerratsvorlagen unter ER-Vorlagen direkt herunterladen.

In der Gemeindeordnung der Einwohnergemeinde Lenzburg vom 24. Februar 1983 (Teilrevision vom 24. Juni 2004) sind Organisation, Zuständigkeiten und Verfahren der Einwohnergemeinde und ihrer Behörden geregelt. Im Weiteren sind auch die Bestimmungen des kantonalen Gemeindegesetzes zu beachten.