Stadt Lenzburg
Stadt Lenzburg
Kronenplatz 24
5600 Lenzburg Aargau CH
+41 62 886 45 45

Alter

Leitsätze für das Alter

Auch in Lenzburg nimmt gemäss Prognosen die ältere Bevölkerung in den nächsten Jahre weiter zu. Der Stadtrat hat sich mit dem Thema "Alter" befasst und folgende Grundsätze im einem Altersleitbild festgelegt:

  • Lenzburg nimmt seine Zentrumsfunktion in der Alterspolitik wahr
  • Ein tragfähiges Sozialnetz ist grundlegend
  • Die Mittel für eine hohe Lebensqualität sollen allen Altersstufen zugute kommen
  • Alle Bevölkerungskreise sollen am gesellschaftlichen und wirtschaftlichen Leben teilhaben können
  • Es gibt ein Freizeit- und Kulturangebot für Menschen im Alter
  • Die Sicherheit der älteren Bevölkerung ist gewährleistet
  • Das Angebot im öffentlichen Verkehr für die ältere Bevölkerung ist gut und bedürfnisgerecht ausgebaut
  • Lenzburg fördert Privatinitiative und Freiwilligenarbeit
  • Lenzburg begegnet sozialen Problemen mit präventiven Massnahmen
Beratungsstellen

Die Anlauf- und Beratungsstelle Aargau dient betagten Personen und ihren Angehörigen zur Information über das Angebot der vorhandenen Dienste, zur Beratung und zur Vermittlung der benötigten Dienstleistungen.

Die Pro Senectute ist eine Anlauf- und Beratungsstelle gemäss Pflegegesetz. Die Stadt Lenzburg hat mir der Pro Senectute einen Leistungsvertrag abgeschlossen.

Die Spitex-Dienste unterstützen das Wohnen und Leben zu Hause in der gewohnten Umgebung für alle Menschen, die der Hilfe, Pflege, Behandlung, Betreuung, Begleitung und Beratung bedürfen. Die Stadt Lenzburg hat mir der Spitex-Organisation einen Leistungsvertrag abgeschlossen.

Die Alterszentrum Obere Mühle AG Lenzburg (AZOM) versteht sich als Kompetenzzentrum für Fragen des Alters in der Region Lenzburg. Das Alterszentrum ist eine Organisation mit Beteiligung und mit Leistungsvereinbarung mit der Stadt Lenzburg.

In Lenzburg gibt es weiter das moderne Wohn- und Pflegezentrum "Im Lenz" der Seniorcare-Gruppe. Seit dem 1. Juni 2015 erwartet Sie ein Wohn- und Pflegeheim mit umfassendem Pflege- und Betreuungsangebot.

Eine Übersicht der aktuell freien Pflegeplätze/-zimmer, Alterswohnungen oder -ferienzimmer in Ihrer Regionfinden Sie im Heim-Finder vom Lebensraum Lenzburg Seetal.

Die Genossenschaft "wia" ermöglicht den Bewohnerinnen und Bewohnern in einem anregenden sozialen Umfeld möglichst lange selbständig zu leben. Gemeinschaftsräume im Innen- und Aussenbereich bieten Gelegenheit zur Pflege und Verwirklichung unterschiedlicher Neigungen und Interessen.

Bei den Sozialen Diensten der Stadt Lenzburg unterstützt Sie die Zweigstelle der Sozialversicherungsanstalt (SVA) bei der Bearbeitung von Aufträgen aus Sozialdienst und Amtsvormundschaft in sämtlichen Bereichen der Sozialversicherung.

Die Kommission für Altersfragen ist eine beratende Kommission des Stadtrats für alle Themen, die das Alter betreffen.