Stadt Lenzburg
Stadt Lenzburg
Kronenplatz 24
5600 Lenzburg Aargau CH
+41 62 886 45 45

IGLS (Interessengemeinschaft der Lenzburger Sportvereine)


Präsident
Christian
Moser
Mellingerstrasse 128c
5400 Baden

Telefon Privat:  062 534 15 12
Telefon Mobil:  079 622 40 11

Email

Verzeichnis Mitgliedervereine und Vorstand 2016

Die IGLS wurde im Jahr 1972 gegründet. Ihr gehören aktuelle die wichtigsten Sportvereine von Lenzburg an (Stand 2011):

  • Badminton-Club Lenzburg
  • Behindertensportclub Wohlen-Lenzburg
  • Berufsschule Lenzburg
  • Damenturnverein Lenzburg
  • Fussballclub Lenzburg
  • Frauengymnastikgruppe Lenzburg
  • Frauen-Fitnessgruppe Lenzburg
  • Frauenturnverein Lenzburg
  • Hornussergesellschaft Lenzburg
  • Handballspielgemeinschaft HSG Lenzburg
  • Inline Hockeyclub Hurricanes Lenzburg
  • Karate-Kai Lenzburg
  • Lehrerturnverein Lenzburg
  • Offiziersgesellschaft Lenzburg (Sportsektion)
  • Reitverein Lenzburg
  • Satus Lenzburg
  • Schützengesellschaft Lenzburg
  • Street Hockey Club Seetal Admirals Lenzburg
  • Schneesport Club Lenzburg
  • Sportclub Hero Lenzburg
  • STV Turnverein Lenzburg
  • Tennisclub Lenzburg
  • Tischtennisclub Lenzburg
  • Unihockeyclub Lenzburg


Hauptsächliches Ziel und Zweck der IGLS sind (Auszug aus den Statuten):

  • gegenseitige Aussprache unter den angeschlossenen Vereinen;
  • Koordination des Sportbetriebes in Lenzburg;
  • Pflege der Beziehung zu den städtischen Behörden;
  • Durchführung gemeinsamer sportlicher Anlässe;
  • Beteiligung und Mitwirken in, dem Sport dienenden, anderen Organisationen;
  • alle sportlichen Fragen und Anliegen zu prüfen und allenfalls gegenüber Behörden und Öffentlichkeit zu vertreten.


Die Frage nach der Notwendigkeit und des Funktionierens einer solchen Institution lässt sich nur mit ja beantworten. Als Beispiel findet jährlich im Spätherbst die Koordination der Sportanlässe mit den Vereinspräsidentinnen und Präsidenten statt. Dieser Anlass bietet auch Gelegenheit, Probleme direkt mit den Spitzenfunktionären der Vereine und den Behördenvertretern zu besprechen. Bei grösseren Sportanlässen helfen sich die Vereine gegenseitig, selbst bei kulturellen Anlässen stehen die IGLS Mitglieder zur Verfügung.

Zu den Behörden hat die IGLS ein vorzügliches Verhältnis. Die IGLS ist mit einer Zweiervertretung in der Betriebskommission Gemeindebauten und Sportanlagen der Stadt Lenzburg vertreten. Die Lenzburger Sportlerinnen und Sportler sind stolz und dankbar, dass ihnen die Stadt Lenzburg eine sehr gute sportliche Infrastruktur zur Verfügung stellt.