Stadt Lenzburg
Stadt Lenzburg
Kronenplatz 24
5600 Lenzburg Aargau CH
+41 62 886 45 45

Urs Faes: «Halt auf Verlangen. Ein Fahrtenbuch»

Urs Faes: «Halt auf Verlangen. Ein Fahrtenbuch»
22.02.2017 19:15 - 22:00

Netzwerk Müllerhaus Bleicherain 7
5600 Lenzburg
Telefon: +41 062 888 01 00
Fax: +41 062 888 01 01

Buchvernissage

 

Schreiben als Notwehr, gegen die Hinfälligkeit – und darin ganz dem Leben zugewandt. «Halt auf Verlangen» ist das bislang intimste Buch von Urs Faes, gewachsen aus der Erfahrung der Krankheit, geschrieben, um sich festzuhalten am Stift, an Worten, Bildern und der Erinnerung. Nach der Diagnose findet er zuerst keine Worte. Später, bei der Fahrt quer durch die Stadt, versucht er aufzuschreiben, was ihm geschieht: die Unterwelt der Onkologie, die Müdigkeit nach der Bestrahlung, die Erinnerung an die Kindheit, an Strassenbahnfahrten mit dem Vater und Kino mit der Jugendfreundin, an das Verlassenwerden in Paris, den Abschied von seiner Geliebten. Den möglichen Tod vor Augen, fragt er nach dem Gelebten und dem Versäumten, nach dem, was Antrieb war, was Begehren und was Liebe.

Eintritt: Fr. 20.-/18.-

Reservationen