Stadt Lenzburg
Stadt Lenzburg
Kronenplatz 24
5600 Lenzburg Aargau CH
+41 62 886 45 45

Residenzen: Jaroslav Rudiš-Meral Kureyshi

Residenzen: Jaroslav Rudiš-Meral Kureyshi
19.01.2017 20:00 - 22:00

Netzwerk Müllerhaus Bleicherain 7
5600 Lenzburg
Telefon: +41 062 888 01 00
Fax: +41 062 888 01 01

Der neue Residenzgast im Atelier Müllerhaus des Literaturhauses von Januar bis Ende März ist der tschechische Schriftsteller Jaroslav Rudiš.

Der 1972 geborene Autor hat bereits mehrere Romane veröffentlicht (zuletzt: «Nationalstrasse». Luchterhand) und gemeinsam mit dem Zeichner Jaromír 99 hat er die erfolgreiche Comictrilogie Alois Nebel verfasst, die 2011 verfilmt wurde. Im Werkstattgespräch über Motive, Stoffe, Spracharbeit trifft er auf seine in 1983 in Prizren im ehemaligen Jugoslawien geborene, seit 1992 in der Schweiz lebende Kollegin Meral Kureyshi (nominiert für den Schweizer Buchpreis mit ihrem Debüt «Elefanten im Garten». Limmat 2015). Die beiden sprechen über ihre Protagonisten, die sie gerne mit Ausnahmesituationen konfrontieren, die gewählten Schauplätze oder die Verlockung von Neuanfängen.

Mit Dank an die Unterstützung durch die Landis & Gyr Stiftung.

Eintritt: Fr. 20.-/18.-

Aargauer Literaturhaus