Stadt Lenzburg

PROSECCO-Gespräch: Was ist Schönheit?

PROSECCO-Gespräch: Was ist Schönheit?
07.06.2019 20:00 - 22:00

Schlossgasse 19, Burghaldenhaus

Im Stadtplan ansehen

Eine Spurensuche in der Reportage-Fotografie mit dem Fotografen Thomas Kern.

 

Die Moderatorin Rafaela Roth führt durch den Abend, und Edmauro de Oliveira begleitet musikalisch mit der Gitarre.

Thomas Kern wurde 1965 in der Schweiz geboren. Nach seiner Ausbildung zum Fotografen in Zürich begann er 1989 seine Tätigkeit als Fotojournalist. 1990 gründete er die Schweizer Agentur «Lookat Photos». Kriege und Konflikte im Alltag, zum Beispiel in Nordirland, Kurdistan, dem ehemaligen Jugoslawien und Haiti waren stets ein zentrales Thema seines Schaffens. Thomas Kern wurde zweimal mit dem World Press Award ausgezeichnet, zudem erhielt er mehrere Schweizer Nationalstipendien. Seine Arbeiten wurden vielfach ausgestellt und sind in verschiedenen Sammlungen vertreten.
Das Gespräch leitet die Journalistin Rafaela Roth. Sie hat sich mit Beiträgen zur Migration, Justiz und über Gewalt- und Jugendphänomenen einen Namen gemacht. Als freie Mitarbeiterin schreibt sie u.a. für das St. Galler Tagblatt und den Tages-Anzeiger.
Musikalische Umrahmung von Edmauro de Oliveira, geboren 1969 in Brasilien. Er hat verschiedene nationale und internationale Musikwettbewerbe gewonnen. Sein Repertoire reicht von der alten über die moderne bis hin zur brasilianischen Musik.

Abendkasse ab 19.15h, kein Vorverkauf.
Dieses Prosecco-Gespräch ist eine Veranstaltung der Kulturkommission Lenzburg in Kooperation mit dem Fotofestival Lenzburg.

Flyer