Stadt Lenzburg

Ostukraine - der vergessene Krieg

Ostukraine - der vergessene Krieg
20.11.2019

Stadtbibliothek Lenzburg, Kirchgasse 2

Im Stadtplan ansehen

Eine Reportage aus dem Donbass: Eindrückliche Momentaufnahmen aus dem Krisengebiet, eine Veranschaulichung der Situation der Menschen und eine geopolitische und politisch-gesellschaftliche Einordnung. 

Seit mehr als fünf Jahren herrscht im Osten der Ukraine Krieg. Und noch immer ist kein Ende in Sicht. Bis heute starben über zehntausend Menschen, Hunderttausende sind geflüchtet. Der Ausnahmezustand im Donbass ist längst bitterer Alltag geworden.

André Widmer, Journalist, Autor und Fotograf hat das Konfliktgebiet mehrfach bereist und über die Situation berichtet. Er zeigt eindrückliche Momentaufnahmen aus dem Krisengebiet, veranschaulicht die Situation der Menschen und versucht eine geopolitische und politisch-gesellschaftliche Einordnung.

Referent: André Widmer, Journalist und Fotograf

Mittwoch, 20. November, 19.30 Uhr
Stadtbibliothek Lenzburg
25.- / vhl-Mitglieder 22.-

Website