Stadt Lenzburg
News 1000x380

Neue E-Bike-Ladestation in Lenzburg

Neue E-Bike-Ladestation in Lenzburg
15.05.2024

Die Stadt Lenzburg und die Hypothekarbank Lenzburg haben gemeinsam eine öffentliche Ladestation für E-Bikes eingerichtet.

Diese befindet sich im Velounterstand an der Bahnhofstrasse 2 in Lenzburg.

Die «Bike Energy Ladestation» eignet sich besonders zur kurzzeitigen Nutzung. Ob während eines Bankbesuchs, dem Einkauf oder beim nächsten Stadtrundgang – das E-Bike lässt sich währenddessen ganz einfach aufladen. Die Nutzung der zwei E-Bike-Abstellplätze mit Ladestation ist auf maximal vier Stunden limitiert. Anschlussmöglichkeiten sind für alle gängigen E-Bike-Modelle vorhanden. Die Stadt Lenzburg ist für die Kosten der Ladestation aufgekommen, die Hypothekarbank Lenzburg stellt den Platz zur Verfügung und übernimmt die Stromkosten. «Es freut uns, dass wir das gemeinsame Projekt einer E-Bike-Ladeinfrastruktur mit zwei Anschlüssen bei unserem Velounterstand realisieren konnten. Das Projekt ergänzt ideal die Nachhaltigkeits-Strategie der Hypi», so Sandra Riederer von der Hypothekarbank Lenzburg. «Diese Kooperation ist ein gutes Beispiel dafür, wie sich Lenzburg als Energiestadt für die Umwelt und zukunftsgerichtete Lösungen einsetzt», freut sich Max Chopard-Acklin von der städtischen Fachstelle Umwelt.