Stadt Lenzburg

Jugendfestserenade

Jugendfestserenade
07.07.2019 20:15 - 21:30

Schloss Lenzburg

Im Stadtplan ansehen

Die Musikschule, das Jugendspiel und das Orchester des Musikvereins Lenzburg spielen auf zur Jugendfestserenade.

Der Musikverein Lenzburg freut sich, für die Jugendfestserenade 2019 wieder mit der Musikschule Lenzburg, v.a. mit dem Jugendspiel, zusammenzuspannen. Im eröffnenden und im abschliessenden Teil erklingt Musik unter dem Stichwort „Filmmusik“. Plastische Musik ist dies, mit grosser Geste werden grosse Gefühle dargestellt.

Das Orchester des Musikvereins (Beat Wälti, Leitung) eröffnet die Serenade mit der Suite „The Gadfly“ von Dmitri Schostakowitsch. Der grosse russische Komponist stellt dabei die wichtigsten Themen seiner Musik zum gleichnamigen Film aus dem Jahre 1955 zusammen. In virtuoser Orchesterbehandlung entstehen richtige „Bilder“, vom intimen Lied zu  Drehorgelmusik, von heiligem Ernst zu ausgelassener Jahrmarktstimmung, hier treffen wir auf eine bunte Palette an Farben. Schostakowitsch trifft alles meisterhaft, ein echter Wurf!

Das Jugendspiel Lenzburg unter der Leitung von Urs Erdin zeigt uns dann mit „Festival Fanfare“, Think“ (Aretha Franklin) und „Goddess of Fire“ sein Können. Grosse Gefühle auch hier, dazu mitreissende Rhythmik in packenden Arrangements. Besondere Aufmerksamkeit verdient sicherlich das Stück «Sure Kees», bei dem Urs Erdin als musikalischer Leiter, als Komponist und als Solist auf dem Alphorn fungiert!

Im dritten Teil der Serenade vereinigen sich das Jugendspiel, Mitglieder der Musikschule und das Orchester des Musikvereins zu einem grossen Klangkörper. Gemeinsam erwecken Sie mit Musik der bekannten Filmmusikkomponisten Hans Zimmer und Nino Rota die Filme «King Arthur», «The Rock» und «The Godfather» zu neuem Leben.

Bei schlechter Witterung findet die Serenade im Rittersaal statt.

Flyer 2019

Weitere Informationen