Stadt Lenzburg

Island in Bildern

Island in Bildern
18.09.2021 - 30.10.2021

Tommasini Lenzburg

Im Stadtplan ansehen

Fotoausstellung, Reisevortrag und Filmvorführung.

Eigentlich reisten Julian und Guy nach Island um Julians Bachelorarbeit zu filmen. Um den Film später bewerben zu können, knipsten sie auch einige Fotos. Schnell merkten sie, dass Island sehr fotogen ist und viele wunderbare Bilder dabei entstanden. Damit war die Idee einer Fotoausstellung geboren. Vom Filmen, sehr gut mit Bildern und Bildkomposition vertraut, hielten Julian und Guy das schöne Land vermehrt fotografisch fest. Entstanden ist eine Serie von Bildern, die einen Einblick in die vielseitigen Landschaften und Stimmungen, der grössten Vulkaninsel der Welt, geben. Das Tommasini Lenzburg bot in den letzten Jahren immer wieder Raum für die verschiedensten Ausstellungen. In seiner Vielseitigkeit und Unkompliziertheit, ist es bestens geeignet, eine Ausstellung über ein vielseitiges und unkompliziertes Land zu beherbergen. Das Tommasini Lenzburg, Eyevom Films KLG und Julian und Guy laden ein, das Land unter dem Polarkreis, in (bewegten) Bildern, Worten und Musik etwas näher kennen zu lernen. Zusätzlich zu den unten stehen Tagen kann die Ausstellung immer dann bestaunt werden, wenn das Tommasini offen hat.

Begleitende Veranstaltungen:


18.09.21, 17 Uhr, Vernissage mit Reise-Vortag Island in Worten von Guy. Die Ausstellung wird eröffnet mit einem Vortrag über die Reise, die Menschen und die Natur. Nach einer langen Zeit ohne Kultur und Reisen, wird diese Ausstellung beides miteinander verbinden.


15.10.21, 18 Uhr,  Filmvorführung Island in bewegten Bildern Roadeye Island - Reisefilm Serie von Julian Lea. In seiner Bachelorarbeit verbindet Julian zwei Arten des Films, den Vlog (Video-Blog) und die Dokumentation. Die dadurch entstehende “Vlokumentary” lässt die Zuschauer:innen, die Erlebnisse der Reise auf einer sehr persönliche Art miterleben und bietet doch einen tieferen Einblick in die Kultur, Geschichte und Mentalität des bereisten Landes.


30.10.21, 17 Uhr, Finissage mit Island in Klängen Island-Set - elektronische Musik aus Island (GuyJ). Seit einigen Jahren lässt Guy, meistens im Duo Guyrafino, verschiedenste Klänge digital oder analog aus den Boxen erklingen. Mit dem Island-Set hat er sich einen kleinen Wunsch erfüllt und lädt die Besucher:innen ein, zum Schluss Island über die Ohren zu erleben. Sphärisch-speziell, oft düster und doch treibend sind die Stücke der isländischen Künstler:innen zum Erleben und Abtauchen, aber auch wer tanzen will wird auf seine Kosten kommen.

Weitere Informationen