Stadt Lenzburg

Im Dialog: Inger-Maria Mahlke - Dana Grigorcea

Im Dialog: Inger-Maria Mahlke - Dana Grigorcea
24.09.2020

Aargauer Literaturhaus Lenzburg

Im Stadtplan ansehen

24.9.2020 um 20.00 Uhr. Moderation: Christine Lötscher. Residenzen-Abend

Residenzen-Abend

Die deutsche Autorin Inger-Maria Mahlke, die für ihren Roman «Archipel» (Rowohlt 2018) über fünf Generationen auf der Insel Teneriffa von 1919 bis 2005 mit dem Deutschen Buchpreis ausgezeichnet worden ist, wird von Anfang September bis Ende November 2020 Residenzgast im Atelier Müllerhaus des Aargauer Literaturhauses sein. Sie und ihre Schweizer Kollegin, die Autorin Dana Grigorcea (zuletzt: «Die Dame mit dem maghrebinischen Hündchen», Dörlemann 2018), unterhalten sich an diesem Abend über ihre Auseinandersetzung mit literarischen Inspirationen und die Figuren, Sprache und Stoffe ihrer Texte. Moderation: Christine Lötscher.

Eintritt: Fr. 25.-/20.-

Tickets: https://www.aargauer-literaturhaus.ch/tickets

Foto Inger-Maria Mahlke: Dagmar Morath
Foto Dana Grigorcea: Ayse Yavas

Aargauer Literaturhaus Lenzburg