Stadt Lenzburg
Stadt Lenzburg
Kronenplatz 24
5600 Lenzburg Aargau CH
+41 62 886 45 45

"Himmelwärts" – Motetten zum Totensonntag

"Himmelwärts" – Motetten zum Totensonntag
26.11.2017 17:00 - 18:30

Reformierte Stadtkirche, Poststrasse, 5600 Lenzburg, Schweiz

Im Stadtplan ansehen

Chorkonzert mit dem Vokalensemble Cantemus unter Leitung der Lenzburger Chorleiterin Judith Flury

Der letzte Sonntag im Kirchenjahr steht im Zeichen des Gedenkens an die Verstorbenen.

Neben dem Tod steht ebenso die Hoffnung auf Vergebung, Erlösung und Auferstehung im Vordergrund. Berührende Vokalwerke deutscher Komponisten aus verschiedenen Epochen ergänzen sich zu einem vielfältigen A cappella-Programm. Im Wechsel mit den aussagekräftigen und expressiven Motetten von Schütz erklingen ergreifende Trauermotetten von Mendelssohn, Brahms, Mauersberger und Distler.

Einen liturgischen Rahmen bilden zwei klangschöne, achtstimmige Chorwerke des norwegischen Komponisten Ola Gjeilo: Das „Kyrie“ erfüllt das Himmelgewölbe mit Sphärenklängen, während im „Agnus Dei“ der himmelwärts strebende Phoenix als Symbol für den Zyklus von Leben und Tod steht.

Das Vokalensemble Cantemus unter der Leitung der Lenzburger Chorleiterin Judith Flury geniesst seit einigen Jahren den Ruf eines erstklassigen Chors, der sich vor allem durch seinen ausgeglichenen Ensembleklang und sehr stimmungsvolle Konzerte auszeichnet.

Eintritt: CHF 25.- / 15.-

Vorverkauf: www.vokalensemble-cantemus.ch

Weitere Informationen