Stadt Lenzburg

Francis Giauque: «Nachtbraut»

Francis Giauque: «Nachtbraut»
26.03.2020 19:15 - 22:00

Bleicherain 7

Im Stadtplan ansehen

!!! Der Anlass ist abgesagt !!! Theateraufführung (Bühnenfassung/Regie: Markus Keller) am Donnerstag, 26. März um 19.15 Uhr. Einleitung: Charles Linsmayer

Eine Frau und ein Mann treffen sich zufällig, sie lieben sich, trennen sich, treffen sich wieder – wird das Unglücklichsein oder die Kraft der Liebe stärker sein? Das Zweipersonen-Theaterstück «Nachtbraut» (UA 2019), das Markus Keller (Theater an der Effingerstrasse Bern; Textdramaturgie/Regie) auf der Basis von Prosastücken und Lyrik des Westschweizer Autors Francis Giauque (1931-1965) erarbeitet hat, bringt dessen literarische Texte und seine Liebesgeschichte mit der Avantgardekünstlerin Emilienne Farny in spannungsreichen Zusammenhang. Die Texte basieren auf der Erstausgabe von Giauques Band «Die Glut der Schwermut im Schattenraum der Nacht» (Th. Gut Verlag), den Charles Linsmayer 2019 publiziert hat.

Spiel: Fabian Guggisberg, Mia Lüscher.
Einleitung: Charles Linsmayer.

Eintritt: Fr. 25.-/20.-
Reservationen: www.aargauer-literaturhaus.ch/tickets

Aargauer Literaturhaus