Stadt Lenzburg

Erzählcafé

Erzählcafé
25.11.2021 19:15 - 23:00

ref. Kirchgemeindehaus, Zeughausstrasse 9

Im Stadtplan ansehen

Ein Erzählcafé ist eine Gemeinschaft auf Zeit. Sie entsteht, wenn Menschen sich an einem Ort treffen und sich zu einem bestimmten Thema Geschichten und Begebenheiten aus dem Leben erzählen.

Das Erzählcafé lädt dazu ein, anderen zuzuhören und eigene Lebensgeschichten zu erzählen – ohne dass diese bewertet oder diskutiert werden. Das Erzählcafé wird von einer Moderatorin geleitet. Sie ermöglicht einen respektvollen Austausch. Erzählen ist immer freiwillig – Zuhören hingegen Pflicht. Das Erzählcafé ermöglicht es, Menschen kennenzulernen. Erzählen verbindet. 

Detailbeschreibung:                  Thema "Tür und Tor"

 25.11.2021, 19.15 Uhr

Das Erzählen dauert ca. eine Stunde, anschliessend Kaffee oder Tee und gemeinsam ausklingen lassen. Der Anlass ist kostenlos. Die Anzahl der Teilnehmenden ist begrenzt. Es gilt Zertifikatspflicht. Bitte anmelden bis jeweils Montagabend vor der Veranstaltung.

Anmeldungen und Fragen: Regula Landolt 079 685 37 52 oder Therese Wüthrich 079 674 73 67 (Moderatorinnen Netzwerk Erzählcafé)