Stadt Lenzburg
Stadt Lenzburg
Kronenplatz 24
5600 Lenzburg Aargau CH
+41 62 886 45 45

Earth Hour in Lenzburg

Earth Hour in Lenzburg
24.03.2018 20:30 - 21:30

ganzes Stadtgebiet

Im Stadtplan ansehen

Am 24. März findet die zwölfte weltweite Earth Hour statt. Im Fokus der Aktion sind die Erfolge im Klimaschutz. Unter den weltweit rund 7000 teilnehmenden Städten gehört auch Lenzburg dazu.

Die Earth Hour ist eine der grössten Umweltaktionen des Planeten: Tausende von Städten löschen für eine Stunde die Beleuchtung ihrer Monumente – als Zeichen für mehr Klimaschutz. Auch Millionen von Privaten und Unternehmen beteiligen sich an der Earth Hour. Die Earth Hour 2018 ist die 12. Auflage und beginnt am 24. März um 20.30 Uhr Lokalzeit. Zum 10-jährigen Jubiläum im Jahre 2016 beteiligte sich die Energiestadt Lenzburg zum ersten Mal an der Aktion. Auch in diesem Jahr ist sie wieder mit dabei und es werden nicht nur die Lichter rund ums Schloss Lenzburg, sondern auch die Reformierte Stadtkirche, das Rathaus und das Burghaldenhaus im Dunkeln stehen. Weltweit dürfte die Earth Hour an die Reichweite von letztem Jahr anknüpfen, als rund 7000 Städte in 184 Ländern mitgemacht haben. Zu den traditionellen Earth-Hour-Monumenten gehören der Times Square in New York, die Pyramiden von Gizeh, die chinesische Mauer oder die Oper von Sidney, wo die Earth Hour als lokale Aktion der Stadt und des WWF Australien 2007 geboren wurde. Die Earth Hour zeigt wie kein zweiter Anlass: Auf der ganzen Welt setzen sich unzählige Menschen für Klimaschutz ein. Und viele können gemeinsam viel erreichen.

Kontakt:

Beatrice Taubert, Koordination Energiestadt, Stadtbauamt, Kronenplatz 24, 5600 Lenzburg beatrice.taubert@lenzburg.ch oder 077 407 92 85

Poster

Weitere Informationen