• Willkommen in Lenzburg
    Willkommen in Lenzburg

    die Stadt für alle

  • Twitter
  •  

Region

Dem Bezirk Lenzburg gehören insgesamt 20 Gemeinden mit rund 56'000 Einwohnern an. Mit einer Gesamtfläche von 10'275 ha, davon ist rund ein Drittel Wald, ist der Bezirk Lenzburg flächenmässig einer der kleineren Bezirke im Aargau.

Im Bezirk Lenzburg leben über 25'000 erwerbstätige Personen. 2008 wurden hier über 2'850 Arbeitsstätten gezählt. Ein deutliches Schwergewicht liegt dabei anzahlmässig bei den KMU-Betrieben. Alle Betriebe bieten für knapp 18'500 Personen eine Voll- oder Teizeitbeschäftigung.

Der Wirtschafts- und Lebensraum der Region Lenzburg hat einiges zu bieten. Bei Regio Marketing finden Sie Angaben über Grundstücke in der Region, Links zu Organisationen, die Ihnen bei der Suche nach einem Firmenstandort oder beim Ausbau Ihres bestehenden Unternehmens behilflich sein können.

Der Verband Lebensraum Lenzburg - Seetal als regionaler Entwicklungsträger hat das Ziel, den Lebens- und Wirtschaftsraum Lenzburg Seetal zu stärken. Er stellt die regionale, überregionale und kantonale Vernetzung in den Bereichen Politik, Raumplanung, Wirtschaft und regionales Marketing sicher.

Die ARA Langmatt – heute eine chemisch-biologische Fabrik – reinigt die Abwasser der Gemeinden im Verbandsgebiet während 365 Tag im Jahr. Die Gemeinden Auenstein, Egliswil, Holderbank, Lenzburg, Möriken-Wildegg, Niederlenz, Oberflachs, Othmarsingen, Seon, Staufen, Schinznach-Dorf, Thalheim und Veltheim sind der ARA Langmatt angeschlossen.